Donnerstag, 7. Juli 2016

[BUCHREZENSION] LÜGEN HABEN LANGE BEINE


Lüüü
Sara Shepard | Band 1/2 | 317 Seiten | Cbt Verlag | Broschiert: 9,99

• DER INHALT •
Fünf junge Mädchen die vorher kaum ein Wort miteinander gewechselt haben und sich eigentlich gar nicht gut kennen, haben wie es sich eines Tages herausstellt alle etwas gemeinsam. Die fünf Mädels  namens: Ava, Caitlin, Julie, Parker und Mac wurden alle schon einmal zum Opfer von Nolan Hotchkins. Nolan ist der beliebteste Junge der Schule, hat viele Freunde, die reichsten Eltern der Stadt, jeder kennt ihn und er hat etwas an sich, dass die Leute dazu bringt mehr auszuplaudern als eigentlich gewollt.. Ein weiterer Grund dafür, das er seine Mitschüler wie Marionetten behandelt. Nolan hat zwar viele Freunde, aber sein oberflächliches, fieses Verhalten hat ihn in den letzten Jahren viele Feinde beschert. Dazu gehören auch die fünf Mädels, den alle fünf haben schlechte Erfahrungen und verbinden mit dem Namen "Nola Hotchkins" nichts gutes. Die Wut der Schülerin sammelt sich und die fünf hecken im Unterricht einen Mordplan aus und überlegen, wie sie Nolan am besten töten können. Keiner von ihnen würde aber jemals einer Menschenseele etwas antun, natürlich war der Mordplan nur ein Spaß, aber insgeheim, wünscht sich jeder von ihnen, dass Nolan verschwinden soll. Der Wunsch der Mädchen geht in Erfüllung und was mit einem Streich anfing endet im Verhör auf einem Polizeirevier, denn die fünf Mädels werden des Mordes an Nolan verdächtigt.

• MEINE MEINUNG •
Die Autorin  Sara Shepard der bekannten Pretty little liars-Reihe hat endlich eine neue Reihe namens "the perfectionists" herausgebracht. Ich war sofort Feuer und Flamme, denn irgendwie musste ich meine PLL-Sucht befriedigen. Das Buch war eine genialer Auftakt und ich war so gefesselt vom Schreibstil, ich wollte und konnte das Buch nicht zur Seite legen. Anfangs war ich etwas verunsichert von den vielen Charakteren, denn das Buch ist aus der Sicht von den fünf Mädels Ava, Julie, Caitlin, Max und Parker geschrieben und beginnt mit einem Prolog. Ich hatte Angst, die Charaktere durcheinanderzubringen, aber die Autorin hat so unterschiedliche Protagonisten erschaffen, man wusste nach den ersten Seiten sofort um wem es sich in dem Kapitel handelt. 

"Ein falscher Schritt und ihr perfektes Leben war vorbei" (Seite  201)

Die Handlung geht relativ schnell voran, denn Nolens Tod wird zu Anfang des Buches bekannt gegeben. Die Polizei macht ihren Job und beginnt mit den Ermittlungen, diese lassen teilweise aber auch auf sich warten, was mich gar nicht gestört hat. In dieser Zeit hat man die fünf Protagonisten etwas kennehernen können und das war schlau eingefädelt, denn man konnte mit jeden einzelnen der Mädels mitfühlen. Ich kann nur positives sagen und Sara Shepard beweist mit diesem Buch, dass sie noch mehr Ideen auf Lager hat. Nun stellt sich die Frage: Wer ist der Mörder? Ich bin gespannt auf den zweiten Band und falls ihr am überlegen seid euch den ersten Band zuzulegen, nimmt den zweiten gleich mit, denn das Ende ist nicht auszuhalten.

• MEIN FAZIT •
 Eine spannende Geschichte mit unvorhersehbaren Ereignissen. Für alle PLL-Fan ein muss! Kopfkino-Pur!

♡ ♡ ♡ ♡ ♡ 

Kommentare:

  1. Great post, followed!

    silvervea.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hey! :)
    Eine super Rezension! *-*
    Mir hat das Buch genauso gut gefallen wie dir, und bitte lies jetzt DIREKT Band 2, weil dort ist das Ende einfach so unvorhersehbar und es wird dich so überraschen! ♥ Ganz viel Spaß beim Lesen!

    Love, Fruitie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      danke dir! Ich werde mir Band 2 direkt bestellen, versprochen :D Ich kann es gar nicht abwarten und bin gespannt wie es weitergeht. Oh ja und auf das Ende erst!

      Löschen
    2. Du wirst es nicht bereuen! Das kann ich dir auch versprechen hihi ♥

      Löschen
  3. Hey!
    sehr interessanter Post, der bei mir auf jeden Fall dafür gesorgt hat, dass das Buch auf meiner Wunschliste weiter nach oben rückt! Tolle Rezi!

    xxx Lou

    AntwortenLöschen
  4. beautiful post :)
    happy Friday :)

    http://itsmetijana.blogspot.rs/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jenny,

    ich bin ein großer Fan von Sara Shepard. Ich liebe ihre Bücher und die Serie PLL! Das Buch liegt auch auf meinem SUB und jetzt bin ich noch mehr gespannt es zu lesen *_*

    Allerdings muss ich erst die Reihe Lying Game beenden (ebenfalls von Sara Shepard), Band 1 habe ich schon verschlugegn!

    Ich werde dir ab jetzt Folgen :)

    Liebe Grüße,
    Sina :)

    https://weltderleseeulen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Hi,

    Schöne Rezension. :)

    Mir ergeht es leider ganz anders wie dir, ich hab schon über 100 Seiten gelesen, allerdings bin ich noch gar nicht in der Geschichte drin. Ich schleif das Buch jetzt auch schon 1 1/2 Monate mit mir rum, aber eine Ende ist noch lange nicht in Sicht. Wird es besser?? Viele fanden es sofort toll, aber irgendwie kann mich die Geschichte noch nicht mitreißen, vielleicht hab ich mir auch zu viel von dem Buch erhofft da ich pll so liebe.

    Liebe Grüße
    Sani

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallo :)

    Eine wirklich schöne Rezension, die direkt Lust auf das Buch macht! Ich finde auch allein das Cover schon sehr gelungen, die Farben ziehen den Blick magisch auf sich xD

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen